Zwei Blog-Brüder – Fashion & urban Lifestyle

Warum du im Sommer einen Hut tragen solltest

Die Sommerzeit ist wieder da. Die Jahreszeit der coolen Sonnenbrillen, tropischen Cocktails, Poolpartys und Sonnencreme. Es gibt nichts Schöneres als einen herrlichen Sommerurlaub. Es ist auch die perfekte Zeit, um deine bunten Shirts und Panamahüte zu tragen. Bring dein A-Spiel an den Strand mit mehr als nur einem Paar Badeshorts. Ein stylischer Sonnenhut rundet dein Sommeroutfit ab. Kopfbedeckungen sind das perfekte Sommeraccessoire. Aber wenn du zu den Leuten gehörst, die nicht so oft Hüte tragen, dann sind hier die drei besten Gründe, warum du anfangen solltest, einen zu tragen, besonders im Sommer.


SONNENSCHUTZ

Der Sommer ist zweifelsohne voller festlicher Outdoor-Aktivitäten. Sei jedoch noch nicht zu begeistert! Da der wolkenlose blaue Himmel unsere Sonnenexposition erhöht, müssen wir sicherstellen, dass wir immer geschützt sind. Während es entspannend ist, die warme Sonne auf deinem Gesicht zu spüren, können die harten UV-Strahlen zu Hautschäden und sogar Hautkrebs führen. Dein Gesicht, dein Kopf und dein Nacken sind die am meisten der Sonne ausgesetzten Bereiche und können sehr anfällig sein, ganz zu schweigen von deinen Augen! Das Tragen eines Hutes bietet deiner Haut zusätzlichen Schutz. Er hilft, die Sonne abzublocken und das Risiko von Hautschäden zu reduzieren. Außerdem fühlst du dich damit während der heißesten Jahreszeit kühler. Außerdem kann es sein, dass du älter aussiehst, als du wirklich bist, wenn du dich über einen längeren Zeitraum der Sonne aussetzt. Schon ein Aufenthalt von 15 Minuten in der Sonne kann Schäden hinterlassen und zu einer vorzeitigen Alterung führen. Falten können früher als erwartet auftreten, wenn du dich nicht vor der Sonne schützt. Allerdings ist nicht jeder Hut geeignet. Der Sonnenhut, der den besten Schutz bietet, ist der mit UV-Schutz 50+. Außerdem solltest du dich für breitkrempige Sommerhüte entscheiden, um dich besser vor der Sonne zu schützen.


SONNENBRANDVORBEUGUNG

Jeder hasst es, einen Sonnenbrand zu bekommen. Wenn du dich die meiste Zeit draußen aufhältst, wirst du höchstwahrscheinlich darunter leiden. Das ist ein weiterer Grund, warum du im Sommer einen Hut tragen solltest. Das Tragen von Sonnenschutzmitteln kann nur so viel für unsere Haut tun. Außerdem sind dein Kopf und deine Kopfhaut den UV-Strahlen stärker ausgesetzt, was sie anfällig für Verbrennungen macht. Allerdings ist deine Kopfhaut nicht das einzige, was brennen kann. Auch die Haare auf deinem Kopf sind anfällig. Zu viel Sonneneinstrahlung kann dein Haar trocken und brüchig machen, vor allem für diejenigen, die es gefärbt haben. Das Tragen eines Hutes hilft, deine Haut und dein Haar gesund zu halten.


ERWEITERT DEINEN SOMMER LOOK

Abgesehen von dem Schutz, den er vor der Sonne bietet, sind Hüte sehr stilvoll. Mit einem Hut siehst du viel eleganter und kompletter aus. Egal, ob du zum Strand, zum Grillen oder sogar zum Wandern gehst, ein Sonnenhut bietet dir nicht nur Sonnenschutz, sondern verleiht dir auch Stil. Du kannst dein Strandoutfit mit einem Strohhut aufpeppen. Sei stilvoll und adrett mit einem Filzhut. Entfessle deine innere Fashionista mit einem Boater-Hut. Ein lässiges Outfit kann mit einem charmanten Hut noch besser aussehen; es gibt endlose Möglichkeiten! Hüte werden nie aus der Mode kommen. Es wird immer einen Hut für dich geben, egal was dein Stil ist.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.